Kirchliche Trauung

Standesamtliche Trauung

Hochzeitsfeier

Hochzeitsreise

Polterabend

Sonstiges

Gedichte zur Hochzeit

Lustige Gedichte

Männer

So unnütz wie Unkraut, wie Fliegen und Mücken,
so lästig wie Kopfweh und ziehen im Rücken,
so störend wie Bauchweh und stets ein Tyrann,
das ist der Halbmensch, sein Name ist Mann. weiter...

Die Schwiegermütter

Schwiegermütter sind bekannt
als ein großer Übelstand –
und von ihrem bösen Treiben
kann man dicke Bücher schreiben. weiter...

 

Romantische Gedichte

Kein Grund zur Panik

Irgendwann wird auch unsere
anfangs so unsterblich scheinende
Lüsternheit verfliegen.

Doch warum sollte unsere Liebe
Schaden nehmen
und unsere Zärtlichkeit
nicht weiterleben?

Aus der Hitze
wird Wärme werden
und wenn uns das nicht erschreckt
wird die Kälte
keine Chance
haben.

Keine Angst dich zu verlieren

Dir und mir
soll es gutgehen
weil ich dich liebe
nicht obwohl...
was ich tun kann
will ich tun
daß kein unnützer Ballast
unsere Seelen am Fliegen hindert.
Die Angst dich zu verlieren
habe ich abgeladen
und die Liebe zu mir selbst
ist unwiederstehlicher Aufwind.
Flieg mit
und nichts
kann uns fangen!


mit freundlicher Genehmigung von Jörn Pfennig

 

 

 


Wissenswertes

Hochzeits-Humor

Witze
Festordnung

Der Prozeß
Gedichte
Onlinespiele

Hochzeit - Bilder

Geschenktipps

Buchtipps

Links

Kontakt

 

 
Impressum